happy_leute
Fatburner
30. März 2016
Unser Abnehmplan mit den Sie Ihr Idealgewicht erreichen können. Gesund Abnehmen und ohne Jo-Jo Effekt.
Der Abnehmplan
31. März 2016

 Gastbeiträge & Backlinks auf Anfrage!

Die bekannteste Low Carb Diät ist die Atkins Diät. Das nicht nur in Europa und den USA, sondern auch weltweit. In diesem Bericht möchten wir Ihnen diese Diät näher bringen und ein bisschen näher erläutern.

Der amerikanische Herzspezialist Robert C. Atkins (geb. 1930 | 2003) hat diese Diät entwickelt und hat sie durch mehrere erfolgreich verfasste Bücher an die Öffentlichkeit gebracht. Herr Atkins hatte selber Probleme mit seinem Gewicht und als er angefangen hat nach Lösungen zu suchen, stieß er auf eine Kohlenhydratarme Ernährung.

Die 4 Phasen der A. Diät

Gesund Abnehmen und das heute mal anders. Ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Man muß bloss wissen wie.

In der ersten Phase werden soweit wie möglich Kohlenhydrate aus den alltäglichen Lebensmitteln  verbrannt, einen Wert von weniger als 20 Gramm täglich sind von Vorteil. Fett und die Eiweißanteile in den Lebensmitteln werden erhöht, damit man nicht zu wenig Energie zu sich nimmt. Ein biochemischer Prozess im Körper sorgt für eine Umstellung des Stoffwechsels und das wiederum aktiviert die Fettverbrennung und verringert das Hungergefühl. In den Anfangstagen kommt es immer wieder zur Wasserausscheidung und dies führt dazu, dass das Gewicht extrem reduziert wird, was am Ende einen großen Erfolg darstellt.

Nach Ende der ersten Phase wird die Menge der Kohlenhydrate ein wenig maximiert bis zu dem Zeitpunkt, an dem  man wieder an Gewicht zunimmt. Dabei ist zu beachten, das Kohlenhydrate nicht in Form von Weissmehl, Zucker oder anderen industrieller Nahrung aufgenommen wird. Die richtigen Lebensmittel währen z.B. Gemüse, Beeren, nicht zu viel süßem Obst, Nüssen oder ähnliches.

Atkins hat seine Diät so erstellt das sie als lebenslange Ernährungsumstellung, einen dauerhaften Erfolg darstellt aber nur wenn man das restliche Leben keine hohen Mengen von leeren Kohlenhydraten mehr einnimmt. Wir wünschen Ihnen alles erdenklich gute und viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *