Fettsucht- Eine unterschätzte Krankheit

Obst und Gemüse ist ein sehr wichtiger Faktor um gesund Abnehmen zu können.
Stoffwechsel ankurbeln
23. März 2016
gesund Abnehmen und Abnehmen ohne Sport ist bei uns definitiv möglich. Wir haben unser herz und harte Arbeit rein gesteckt damit wir helfen können Menschen mit einer gesunden Ernährung zu helfen.
Diät macht krank und ist ungesund
26. März 2016

Gastbeiträge & Backlinks auf Anfrage!

Oft wird angenommen das Fettsucht durch zu viel fettige Nahrung oder kalorienreiche Lebensmittel verursacht wird, aber das ist eine Fehlinformation. Die wirkliche Ursache der Fettsucht ist der Vitalstoffmangel unserer neuen Zivilisationsnahrung. Die Lebensmittelindustrie konzentriert sich nicht mehr auf die Vollwertigkeit der Nahrung, sondern verkauft Nahrungsmittelzusätze wie z.B. Mineralstoffe, Vitamine oder Spurenelemente.

In dem Nährstoffverbund der Pflanze sind keine Nahrungsmittelzusätze mehr enthalten, aus diesem Grund haben sie auch nicht mehr den gesundheitlichen Wert wie angenommen. Wie als wenn wir uns nur von Obst und Gemüse ernähren würden.

Die Denaturierung der Lebensmittel sorgen dafür, das weitere Vitalstoffe verloren gehen. Damit Nahrungsmittel länger haltbar bleiben, werden Getreidekörner soweit ausgemahlen bis zum Keimling und zu den Randschichten, sodass wichtige Nährstoffe entfernt werden. Am Ende bleibt dann nur noch das Weißmehl oder Graumehl zurück, auch Auszugmehl genannt.

Ist Fett wirklich so wichtig?

Fett ist ein Nährstoff auf den wir unmöglich verzichten können, denn er ist Lebenswichtig. „Light“-Produkte haben rasant den Markt in den letzten Jahrzehnten erobert und deswegen wird auch davon ausgegangen das Fett-fett macht aber durch die Reduzierung dieses Nährstoffes wird der Nährstoffmangel ausgelöst und damit die Verbreitung der Fettsucht Vorschub gewährt. Die Aufnahmen der Vitamine A, D, E und K werden bei einer Reduzierung der Fette in der Nahrung erschwert.

Für weitere Nährstoffverluste sind die Pasteurisierung, Präparierung und die Konservierung zur Verlängerung der Haltbarkeit verantwortlich. Zuhause kann man auf einem Herd oder einem Grill den Denaturierungsprozess weiterführen.

Mit StayBalanced gesund Abnehmen und Sie werden es schaffen. Gesund abnehmen ist unglaublich wichtig.
Geschichte der Fettsucht

Die Anlaufzeit der Fettsucht beträgt ca. 20 Jahre, bis sie als ernährungsbedingte Krankheit anerkannt wurde. Viele Kinder und Jungendliche sind von dieser Krankheit betroffen und es werden immer mehr. In den vergangenen Generationen hat nämlich auch eine sehr nährstoffarme Ernährung stattgefunden.

Es gibt Menschen die jetzt argumentieren würden mit:  „Schuld an der Gewichtszunahme ist eine  Fehlfunktion der inneren Drüsen und nicht die Ernährung“, dass würde stimmen denn das erklärt weshalb eine kurzfristige Ernährungsumstellung die Fettsucht nicht heilt sondern die Gewichtsreduzierung nur vorübergehend ermöglicht. Der Vitalstoffmangel verursacht somit nur die Fehlfunktion der Drüsen, die Fettsucht aber verursacht sie nicht.

Fehlfunktionen

Zu einem Ungleichgewicht im Kohlenhydrat-Stoffwechsel führt die Fehlfunktion der Drüsen. Die Stärke und zuckerhaltige Lebensmittel werden in den Fettzellen halb oxydiert abgelagert und werden nicht mehr zu Wasser und Kohlensäure verbrannt. Die Moral der Geschichte ist das der Bösewicht nicht das Fett ist, sondern die nicht genügende Nährstoffaufnahme, die der Körper eigentlich benötigt.

Nur bei der richtigen Ernährung des Menschen werden im Körper die lebensnotwendigen Nährstoffe wie z.B. der Abbau und die Ausscheidung der Gift- und Abfallstoffe verarbeitet und gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *